Karin Klee

Bilder


Bares für Rares

Bares für Rares

Angesicht

ich bin ich
bin nicht ich
muss ich sein
muss nicht sein
muss sein

kenn ich
irgendwie
eher nicht
bestimmt
vielleicht sicher

wie viel
hier ich
und nichts
außer mir
wieder nichts

Miene Gesicht
wie Granit
innen drin
lediglich
ich

Karin Klee, 07.07.2017


Schreibschrift

Ein großer Trost in Schreib­schrift für al­le, die sich vor­zei­tig und da­her viel zu­viel mit Da­ten, Zah­len und an­de­ren Al­ters­ge­bre­chen be­schäf­ti­gen.

Schreibschrift


Überfahrverbot

Wer hät­te nicht auch ger­ne so ein Schild! Aber gilt das mit dem Über­fahr­ver­bot nicht über­all?

Überfahrverbot


Buchvorstellung in der Bücherhütte, 2015

20.11.2015: Über ein vol­les Haus – in die­sem Fall be­deu­tet das ei­ne bis auf den letz­ten Platz be­setz­te Bü­cher­hüt­te – ha­ben sich Li­sa Huth, Ka­rin Mayer und Ka­rin Klee (v. rechts) bei der Buch­vor­stel­lung zum ak­tu­el­len Band mit Kri­mi-Kurz­ge­schich­ten für ganz be­son­de­re An­läs­se mit dem Ti­tel „Der Letz­te bläst die Ker­zen aus“ am Frei­tag, dem 20. No­vem­ber 2015, sehr ge­freut. Und weil die­ser 20. No­vem­ber gleich­zei­tig der bun­des­wei­te Vor­le­se­tag war, gab es für je­de Vor­le­se­rin ei­ne Ur­kun­de. Gut ei­ne und noch ei­ne hal­be Stun­de la­sen die drei Au­to­rin­nen im Wech­sel aus ih­ren Ge­schich­ten vor. Das Er­geb­nis: Al­le hiel­ten bis zum Schluss durch, nur der von An­ne Sch­mitt (Bü­cher­hüt­te) ge­ba­cke­ne Buch-Ku­chen hat die Ver­an­stal­tung am En­de nicht über­lebt.

Buchvorstellung in der Bücherhütte, 2015 Buchvorstellung in der Bücherhütte, 2015 Buchvorstellung in der Bücherhütte, 2015 Buchvorstellung in der Bücherhütte, 2015 Buchvorstellung in der Bücherhütte, 2015 Buchvorstellung in der Bücherhütte, 2015 Buchvorstellung in der Bücherhütte, 2015


Gott und die Welt, VHS Zweibrücken, 2012

21.05.2012: Mitglieder der Zweibrücker Autorengruppe, Konrad Barner, Ger­hard Rinsche, Gundela Nitschke, auf dem Bild verdeckt von Michael Dillinger, Barbara Franke, Wolfgang Ohler (unerwartet mit Heiligenschein), Heide Wer­ner und Karin Klee lesen im Foyer der Volkshochschule Zweibrücken am Diens­tag nach Pfingsten 2012 im Foyer der Volkshochschule Zweibrücken ei­ge­ne Texte zum Thema „Gott und die Welt“, so das Motto des KulturSommers 2012 in Rheinland-Pfalz.

Gott und die Welt, VHS Zweibrücken, 2012 Gott und die Welt, VHS Zweibrücken, 2012


Drei Autorinnen und ein Autor Ende 2011 bei der Arbeit

Gundela Nitschke, Barbara Franke und Karin Klee studieren Barbara Frankes „Waschmaschinen-Rap“ ein, während Gerhard Rinsche Regie führt, Notizen und Fotos macht und sich am Ende selbst ablichten lässt.

Drei Autorinnen und ein Autor Ende 2011 bei der Arbeit Drei Autorinnen und ein Autor Ende 2011 bei der Arbeit Drei Autorinnen und ein Autor Ende 2011 bei der Arbeit


Lesung Dillingen-Pachten 2011

Ein erleichterter Blick zur Seite: Karin Klee am 20. November 2011 im Museum Dillingen-Pachten nach gelungener Lesung zur Buchvorstellung des letzten Bandes „MundART Winter“, einer Jahreszeiten-Anthologie-Reihe des Dillinger Kelkel-Verlags.

Lesung Dillingen-Pachten 2011


LeseLandschaft-Literaturfest 2011

Karin bei der Lesung der Bosener Gruppe am 07. August 2011 in der Johann-Adams-Mühle in Tholey-Theley im Rahmen des LeseLandschaft-Li­te­ra­tur­fes­tes rund um den Schaumberg. Sie alle halten Karin den Rücken frei (von links): Georg Fox, Johannes Kühn (einmal im Bild), Harald Ley, Relinde Nie­der­län­der, Ursula Kerber, Gisela Bell, Peter Eckert und Gérard Carau (keinmal im Bild, weil hinter der Kamera).

LeseLandschaft-Literaturfest 2011 LeseLandschaft-Literaturfest 2011


St. Ingberter Jazz-Festival 2011

Collage über das St. Ingberter Jazz-Festival 2011 – Karin Klee verfasste dazu das Gedicht „Die Kunst“.

Collage über das St. Ingberter Jazz-Festival 2011


Buchvorstellung im Museum Dillingen-Pachten

Bei der Vorstellung der von Manfred Spoo im Dillinger Kelkel-Verlag he­raus­ge­ge­be­nen Anthologie „MundART Frühling“ las Karin Klee winterlich ver­mummt am 20.03.2011 ihre beiden im Buch zu findenden Texte. Das Foto mach­te Gérard Ca­rau.

Kelkel Verlag, Pachten, 2011


Lesung im Schulmuseum Ottweiler

Prof. Horst Schiffler, Leiter des Museums, bereitet die Besucher auf Karin Klee und das, was sie lesen wird, vor: Einblicke in alle Facetten ihres Schrei­bens. Ort des Geschehens ist ein Klassensaal im Erdgeschoss des sich über drei Etagen erstreckenden Museums. Die Fotos machte Geschäftsführer Dr. Gerhard Schneider.

Schulmuseum Ottweiler 2010 Schulmuseum Ottweiler 2010 Schulmuseum Ottweiler 2010


Heimatpreis 2010

Bilder von der Verleihung des Heimatpreises 2010 des Landkreises Merzig-Wadern am 21. August 2010 im Merziger Schloss Fellenberg. Die Preis­träger: Erhard Heinz (Beckingen), Irmgard Diwersy (Losheim), Gretel Schreiner (Merzig), Albrecht Gelz (Perl), Liselotte Reinert (Weiskirchen), Karin Klee (Wadern). Auf den Bildern (Nr. 1–5 fotografiert von Mechthild Schneider) ist zu sehen:

  1. Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich übergibt Karin die gerahmte Ur­kun­de.
  2. Karin zeigt das Dokument dem Publikum.
  3. Karin sagt, ihr Name sei korrekt notiert. Die Landrätin greift zu weiteren Ge­schen­ken.
  4. Gruppenbild mit (von links) Schlossherrin Dr. Ingrid Jakobs, Albrecht Gelz, Karin Klee, Irmgard Diwersy, Erhard Heinz, Vertretung für Liselotte Reinert, Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich.
  5. Gruppenbild mit Platzwechsel: Erhard Heinz hat mit Irmgard Diwersy den Platz gewechselt.
  6. Der Preis selbst.
  7. Auch Bounty Becker nimmt den Preis an.

Heimatpreis 2010 Heimatpreis 2010 Heimatpreis 2010 Heimatpreis 2010 Heimatpreis 2010 Heimatpreis 2010 Heimatpreis 2010


Buchvorstellung Mord vor Ort 2009

Buchvorstellung „Mord vor Ort“ am 10.12.2009 in Schloss Münchweiler, Wadern-Nunkirchen: Ungewöhnlich unkriminell, aber überzeugend gut­aus­sehend das Gruppenbild mit Mann – Karin Mayer, Lisa Huth, Schlosscafé-Besitzer Dietrich-Bernhard von Hagke, Karin Klee und Beatrice Schmitt nach erfolgreich begangener Veranstaltung.

Buchvorstellung Mord vor Ort Buchvorstellung Mord vor Ort Buchvorstellung Mord vor Ort Buchvorstellung Mord vor Ort


IDI (Schweiz) 2008

Karin Klee auf Einladung des IDI (Internationalen Dialektinstituts) in der Schweiz zusammen mit Annemarie Regensburger (A), Maria Koch (A), Lidwina Boso (A), Jytte Dünser (A), Ulrike Derndinger (D), Markus Manfred Jung (D), Anni Mathes (A), Giovanni Nadiani (I), Wendelinis Wurth (D), Anneliese Zerlauth (A) und Eva Silbernagl vom IDI (A). Gruppenbild nach Tagung und Aufnahmen von anschließenden Lesungen bei der Veranstaltung BergBuchBrig im Schlosskeller.

IDI IDI IDI IDI IDI IDI IDI IDI IDI IDI IDI IDI


Berlin 2008

Bilder eines Auftritts von Karin Klee zusammen mit Gisela Bell, Ute Zimmermann, Jo Nousse und Patrick Riollet in der Vertretung des Saarlandes beim Bund in Berlin (Mai 2008).

Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin Berlin


Buchvorstellung „Frauenzimmer“

Mechthild Schneider hatte bei dieser Buchvorstellung am 16.September 2008 Uhr im Waderner 'Schlösschen' ihre Kamera dabei, Marcel Adam seine Ta­len­te und die Gitarre, Beatrice Schmitt und ihr Bücherhütten-Team kümmerten sich um die 60 Besucher und um die Künstler.

Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung


Literarischer Spaziergang

Die Bilder wurden aufgenommen bei der literarischen Wanderung zwischen Schloss und Burg Dagstuhl am Sonntag, dem 14. September 2008.

Literarischer Spaziergang Literarischer Spaziergang Literarischer Spaziergang Literarischer Spaziergang Literarischer Spaziergang Literarischer Spaziergang Literarischer Spaziergang Literarischer Spaziergang


Die grossen Tiere an Karin Klees Seite

Sie bleiben auf dem Teppich: Bounty Becker und Karin Klee.

Große Tiere Große Tiere Große Tiere Große Tiere Große Tiere

Sie bleiben im Gespräch: Peter Müller und Karin Klee.

Karin Klee und Peter Müller Karin Klee und Peter Müller


Lesung in Pirmasens am 03.04.2008

Lesung in Pirmasens Lesung in Pirmasens Lesung in Pirmasens Lesung in Pirmasens Lesung in Pirmasens


Sommer 2007

Karin im Sommer 2007 mit Musketier Andreas im Dschungel von Kam­bod­scha bei der Guerilla-Ausbildung: So finden Autorinnen und Autoren leichter zu den für Lesungen und unangemessene Kritiken erforderlichen besseren Ar­gu­men­ten.

KK im Dschungel KK im Dschungel


Buchvorstellung am 23.04.2007

Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung Buchvorstellung


Anno Dazumal

KK als Baby KK als Baby KK als Baby


Herbst 2006

KK im Stroh Wegweiser


Karin Klee fotografiert von Mechthild Schneider

KK von Mechthild KK von Mechthild


Lesung in der Johann-Adams-Mühle im Juli 2005

Lesung Johann-Adams-Mühle Lesung Johann-Adams-Mühle Lesung Johann-Adams-Mühle Lesung Johann-Adams-Mühle


Preisverleihung des Kunstpreises Rheinland-Pfalz 2005/6 in Kaiserslautern

RLP Kunstpreis 2006


Karin Klee und Johannes Kühn

Karin Klee und Johannes Kühn


Karin Klee und Jean-Louis Kieffer

Karin Klee und Jean-Louis Kieffer


Wolfgang Ohler, Karin Klee und Johannes Kühn

Wolfgang Ohler, Karin Klee und Johannes Kühn


Kim malt

zeichnung von Kim


Damals: Karin und der Webmaster

Holger und Karin